CamtoCam Chat Cam2Cam free

Gesichtserkennung

Es kann ja mal vorkommen dass sie eine Straße entlang spazieren und auf einmal sehen sie ein bekanntes Gesicht, die Frage daraufhin lautet sofort „ woher kenne ich diese Person, habe ich sie schon mal gesehen“  und danach wenn man sehr neugierig ist und sehr interessiert ist kommt die nächste Fragen „ich muss sie / ihn unbedingt kennenlernen aber ich traue mich nicht nach zu Fragen“. An dieser Stelle greift man sofort nach einem Handy und schießt damit unbemerkt ein oder auch mehrere Fotos. Wie man schon weiß gibt es die Möglichkeit in social Network eine Gesichtserkennung zu durchführen. Nicht nur das, man kann nämlich danach den Profil von der Person durchlesen. Für wen zum Beispiel ist so ein Gesichtserkennungsprogramm ein Vorteil? Zum Beispiel für schüchterne Leute, die für eine direkte Ansprache nicht bereit sind, die aber trotzdem in Kontakt kommen wollen. Aber das ist natürlich noch nicht möglich, möglich schon aber nicht für jeden, es wird noch daran gearbeitet. Die Technologie könnte somit gegen die Vorschriften sein. Es gibt sehr viele Menschen die gegen so ein Programm sind. Aber google setzt sich durch und sie gehen auch ernst voran. Denn google hat schon vor zwei Jahren eine Firma namens Neven Vision gekauft, einen Spezialist für Gesichtserkennung. Vor paar Monaten wurde die Technologie erstmals offiziell ein in dem Bilderdienst Picasa.

Man hat die Möglichkeit, in nur wenigen Minuten hunderte oder auch Tausende Bilder zu durchsuchen und sie dann wiederum automatisch nach Gesichtern ordnen zu lasse. Die Bilder Gesichter besser gesagt kann man über Tags mit einem Namen verbinden und das Programm zeigt dann ob die Person auf einen oder mehreren Fotos abgebildet ist.

Es gibt natürlich viele Vorteile. Nehmen wir mal an, das Programm hat die Gesichter erkannt, so können die Nutzer von Bildersammlungen nach Bekannten oder Freunden durchsuchen. Aber es funktioniert nur wenn das Digitalfoto oder das Gesicht gut beleuchtet ist, wenn man direkt in die Kamera blickt und keine Grimassen schneidet funktioniert es besser, kommt man schneller voran. Wie gesagt das Programm funktioniert zwar, aber in c. a. zehn Jahren wird die Gesichtserkennungstechnologie sicher doppelt so gut funktionieren.

Category: Allgemein

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*