Cam2Cam Sklavin – BSDM Cam2Cam | CamtoCam Chat Cam2Cam free

CamtoCam Chat Cam2Cam free

Cam2Cam Sklavin – BSDM Cam2Cam

Neulich habe ich mal wieder was neues probiert – BSDM Cam2Cam. Ich hatte mal Lust drauf, den Meister zu machen und einer Cam2Cam Sklavin zu sagen, was sie zu machen hat. Diese BSDM – Leder – Schlampen sind viel extremer als alles andere im Chat. Keine Frau ist so versaut, keine Frau macht so extrem perverse Live Shows und keine Frau ist so unterwürfig. Ein erfahrener Mann weis etwa, was eine Frau braucht, damit sie macht, was Mann sagt – diesen Frauen kannst du im Chat einfach sagen was du willst und wie extrem es auch ist, sie tut es einfach. Heisser Wax und grosse Dildos sind noch harmlos, Dildocontrol mit einem riesen Ding oder Spass mit einer Peitsche – vor der Cam machen Sklavinnen immer was du willst. Du bist nicht vor Ort, du bist nicht ihn der selben Stadt wie die Muschi, aber du hast totale Kontrolle.

Meine Cam2Cam Sklavin hat ein wirklich geiles Lederoutfit angehabt, eine Lederpants mit Reisverschluss und eine Sammlung von grossen und kleinen Dildos. Zuerst musste Sie für mich ihren Arsch in die Kamera halten, dann hat Sie ihre Hose geöffnet und dann hatte ich vollen Blick auf ihr Arschloch und ihre Muschi. Zuerst befahl ich ihr, sich einen kleineren Dildo rein zu stecken, dann wurden die Dildos immer größer und am Ende hatte sie 2 Dildos im Arsch und einen in der Muschi. Zum Schluss durfte die BSDM Schlampe sich selber ficken, mit ihrer Faust in ihre Muschi und einen big dildo im Arsch. Das hat ihr nicht gereicht, Sie bettelte darum, sich auch den Anus fisten zu dürfen und ich war gnädig und sie durfte. Fisting extrem, Lederklammotten und ne wirklich geile Sau – so muss Cam2Cam Chat sein. Nicht immer, aber mal macht auch so versauter Kram viel Spaß. Nachdem ich fertig war, hatte ich sie noch vor der Cam ein bisschen – ihr Arschloch und ihre Votze waren total weit und offen, ich wette Sie hatte Probleme,  normal aufs Klo zu gehen den Abend.

Category: Allgemein

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*