Mein Webcamerlebnis mit Sandy226

Hallo, Euer Feds hat wieder einmal von einem Webcam Erlebnis mit Sandy226 zu berichten. Wieder einmal war ich alleine zu Hause und total geil. Da ich immer auf der Suche nach einem neuen Kick bin, machte ich mich im Internet schlau, welche Frau für einen geilen Chat infrage kommt. Ich hatte noch meinen 10 Euro Gutschein, den ich einlösen wollte.

Hier der Link zum Gutschein: 10€ geschenkt.

Es dauerte nicht lange und ich fand eine heiße und schlanke Blondine. Ihr Name war Sandy226. Ich hatte riesiges Glück, sie war online und hatte Zeit für mich. Was mich bei ihr besonders gereizt hat, war, dass sie Bi ist. Sie schaltete die Cam ein und zu meiner Verwunderung war sie nicht alleine. Eine Freundin war bei ihr. Auch sie war vor der Webcam sehr zeigefreudig.

Plötzlich begannen die beiden miteinander zu spielen. Mich hat das so geil gemacht, vor allem weil ich mir während des Wichsens vorgestellt habe, dass mich beide abwechselnd verwöhnen. Sie zeigte mir ihre rasierte Muschi, die bereits total feucht war. Sie massierte sich und ich konnte das schmatzende Geräusch hören. Ihre Freundin nahm einen Dildo und stieß ihn in die Fotze von Sandy.

Ich konnte meinen Blick nicht von den beiden lösen und wichste meinen Schwanz immer schneller. Das Stöhnen von ihr hat mich noch mehr angetörnt, sodass es nicht lange dauerte, bis ich abspritzte.


Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /var/www/web170/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4803

Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /var/www/web170/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4803
bloggerAdd a Comment

Blasi23 hat genau die richtigen Lippen dafür

Als ich mal wieder gelangweilt durch das Internet surfte auf der Suche nach einem geilen camtocam Erlebnis bin ich auf die rassige Blasi23 gestoßen.

Allein der Nickname klingt schon sehr vielversprechend, wie ich fand. Ich setzte also meinen Gutschein von 10,00 € für ein und schrieb Blasi23 über den Webcam chat an. Ich hatte Glück und sie hatte Zeit für mich. Sie ist wirklich sehr schön und ihre Lippen laden geradezu dazu ein, ihr einen Schwanz in den Mund zu stecken. Damit ich mir besser vorstellen könnte, wie sie meinen harten Schwanz verwöhnen würde, nahm sie eine Banane und lutsche genussvoll daran rum.

Hier der Link zum Gutschein: 10€ geschenkt.

Ich muss gestehen, sie machte das wirklich gut und mein Schwanz wurde immer härter. Als sie dann vor den webcam noch zu einem Dildo griff und sich diesen in ihre Muschi schob, konnte ich mich auch nicht mehr beherrschen und kam zum Höhepunkt.

Sie verriet mir, wie schade sie es findet, das mein geiler Saft nicht in ihrem Mund gelandet ist, was mich gleich noch mal erregte. Da mein Gutschein fast aufgebraucht war, kaufte ich schnell noch Coins. Sie verwöhnte mich via cam2cam noch eine Weile mit dem Mund und so war es nicht schwer für mich, eine zweite Ladung abzufeuern. Wirklich eine sehr geile virtuelle Blasschnecke.


Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /var/www/web170/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4803

Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /var/www/web170/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4803
bloggerAdd a Comment

MeliDeluxe macht auch gern mal was Mann sagt

Ich hatte mal wieder Lust, einer geilen Schlampe im Camchat zu sagen, was sie zu tun hat und war im Internet auf der Suche nach der Richtigen.

Schnell bin ich auf MelliDeluxe gestoßen, die mich gleich mit ihrem Bild in ihren Bann gezogen hat. Da ich noch einen 10,- Euro Gutschein hatte, hab ich sie über den Chat angeschrieben und sie hatte auch grad Zeit. Sie hat eine lange schwarze Mähne, einen schlanken geilen Körper und ist tätowiert. Wo genau sie tätowiert ist, verrate ich Euch nicht, das müsst ihr Euch schon selbst anschauen. Ich sag nur so viel, cam2cam lohnt sich.

Hier der Link zum Gutschein: 10€ geschenkt.

Ich bin schnell zur Sache gekommen und hab ihr gesagt, dass ich geil bin und ihr gern sagen würde, was sie so machen soll. Das war kein Problem für MeliDeluxe, denn, wie sie mir verriet, schlüpft sie gern in die devote Rolle. Vor der Webcam verlangte ich von ihr, das sie sich langsam auszieht, ihre festen Brüste in die Kamera hält und sie genussvoll knetet. Danach sollte sie sich einen Dildo nehmen und diesen in ihre offene Spalte schieben.

Sie gehorchte meinen Befehlen und machte alles was ich wollte. Das hat mir sehr gefallen und ich konnte es nicht lassen, meinen Schwanz zu massieren. Sie bat darum, meinen Schwanz in die Webcam zu halten, damit sie sieht, wie ich komme. Machte ich doch gern.


Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /var/www/web170/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4803

Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /var/www/web170/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4803
bloggerAdd a Comment

kleineDRECKSAU macht ihren Namen alle Ehre

Mein letztes geiles Erlebnis übertraf einiges, denn die kleineDrecksau mit der ich ein Webcam Erlebnis hat, hält was sie verspricht.

Allein schon ihr Anblick dürfte den meisten Männern, genauso wie mir, den Kopf verdrehen. Sie ist wirklich ein Sahneschnittchen, blond, geile Kurven, dicke Titten. Ich löste schnell meinen 10,- Euro Gutschein ein und meine erste Frage, als ich sie im cam2cam Chat traf war, ob sie auch auf Tittenfick steht und ihre Antwort war natürlich JA. Und sie sei absolut TABULOS.

Hier der Link zum Gutschein: 10€ geschenkt.

Geil dachte ich, dann zeig mir was und das tat sie auch schon. Sie trug im Webcam chat geile hohe Stiefel, Strapsstrümpfe einen String und nur ein Netzoberteil, wodurch man ihre riesigen Titten gut sehen konnte. Sie liebt es Schwänze zu lutschen und schluckt alles. Sie machte mich mit ihren Dirtytalk richtig heiß und lutschte genussvoll auf einem ihrer Dildos rum, sie spielte förmlich mit ihm, streichelte sich damit über ihre Brüste, den Bauch bis zu ihrer Muschi.

Sie zeigte mir ihre geile Pussy in Großaufnahme und ich konnte sehen, das sie auch schon richtig heiß ist. Meinem Wunsch, sich endlich den Dildo tief in ihre Muschi zu stecken, kam sie gerne nach und ich wichste mir dabei meinen Schwanz. Sie sagte versaute Sachen und machte mich über ihre webcam noch geiler. Wenn ich keinen Gutschein mehr gehabt hätte, hätte ich mir für meine kleineDRECKSAU auf jeden Fall Coins gekauft, ein Erlebnis mit ihr, dürft ihr auf keinen Fall verpassen.


Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /var/www/web170/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4803

Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /var/www/web170/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4803
bloggerAdd a Comment

SexyManja ist sehr Zeigfreudig

Diesmal will ich Euch von meinem Cam2Cam Erlebnis mit Sexy Manja berichten, die wirklich sehr zeigfreudig ist, was mir bereits zu beginn schon aufgefallen ist.

SexyManja kann es sich aber auch leisten, denn sie hat wirklich einen heißen, markelosen Körper. Ich hatte noch einen 10,- Euro Gutschein, den ich gleich nutzen konnte. Schon als sie die Webcam einschaltete empfing sie mich oben ohne und zeigte mir ihre heißen Brüste.

Hier der Link zum Gutschein: 10€ geschenkt.

Sie waren schön groß und rund und die Nippel spitz. SexyManja ist wirklich eine heiße Braut und sie goss langsam Wasser über ihren Oberkörper, mit der Hand streichelte sie sich immer wieder ihre Brüste und Nippel und ich merkte, wie ich immer geiler wurde. Als sie dann noch begann, ihre Titten mit Öl einzureiben hielt ich es fast nicht mehr aus. Sie bat mich über den Webcam Chat meine Hose zu öffnen und ihr zu zeigen, welche Wirkung sie auf mich hatte, diesem Wunsch kam ich natürlich sehr gerne nach.

SexyManja weiß genau, wie sie uns Männer verrückt machen kann und zeigte mir wirklich alles von ihr. Gerne habe ich noch weitere Coins gekauft, um noch länger mit Manja camen zu können. Wir haben uns auch für nächste Woche zum cam2cam verabredet, da will sie mir ihr Spielzeug vorführen.


Ich bin schon sehr gespannt und werde Euch gern davon berichten.


Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /var/www/web170/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4803

Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /var/www/web170/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4803
bloggerAdd a Comment

Lady-Artemis ist sehr experementierfreudig

Hi Leute, euer Jürgen ist experimentierfreudig. Ich hatte ein dominantes Erlebnis im Cam2cam Chat mit Lady-Artemis, von dem ich euch erzählen muss.

Ich war auf der Suche nach einer dominanten Frau und entdecke Lady-Artemis. Bereits die Fotos, die sie auf ihrem Profil hatte, versprachen viel. Jetzt musste ich nur noch testen, ob das alles stimmt, was sie schrieb. Ich nahm meinen 10 Euro Gutschein in Anspruch und loggte mich auf ihrer Cam ein.

Hier der Link zum Gutschein: 10€ geschenkt.

Sofort begrüßte sie mich streng und ich musste sie mit Herrin ansprechen. Sie befahl mir, dass ich meinen Schwanz mit einem Tuch nach hinten binden muss. Devot wie ich bin holte ich einen Schal und sie ordnete an, wie ich meinen Schwanz fesseln soll. Für mich war es nicht angenehm, aber ich wollte es ja so. Scheinbar war sie mit mir zufrieden, denn als Belohnung durfte ich ihre Titten sehen. Sie ließ mich ganz schön lange zappeln, bis ich endlich meinen Schwanz befreien durfte. Ich bat sie demütig um die Erlaubnis, ihn zu wichsen. Sie ließ sich mit der Antwort Zeit, es war echt sadistisch von ihr. Endlich durfte ich wichsen und ich kam auch ganz schnell.

Für das nächste Mal muss ich Wäscheklammern bereitlegen. Ich bin schon gespannt, was sie dann mit mir vorhat.


Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /var/www/web170/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4803

Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /var/www/web170/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4803
bloggerAdd a Comment

XGeileLenaX lässt die Fantasie überkoche

Freunde, euer Jürgen muss wieder mal etwas los werden. Ich möchte euch erzählen, wie geil der Camchat mit XGeileLenaX war.

Man sagt ja, dass rothaarige Frauen besonders rassig und scharf sind. Das wollte ich unbedingt einmal ausprobieren. So machte ich mich auf die Suche nach einer rothaarigen Frau, die ich auch gleich fand. Ihr Nick war XGeileLenaX. Da ich noch den 10 Euro Gutschein hatte, dachte ich mir, diesen verwende ich dazu, um mit ihr einen Cam2cam Chat zu machen.

Hier der Link zum Gutschein: 10€ geschenkt.

Ich hatte Glück, denn sie war gerade online. Ich loggte mich auf ihre Cam ein. Sie war noch angezogen und in ihrem hautengem Outfit sah sie echt klasse aus. Ich bat sie, dass sie sich auszieht. Diesem Wunsch ist sie nachgekommen, so war sie bald nur in ihren geilen Dessous zu sehen. Sie hat ihre Cam im Büro stehen, das regte meine Fantasie an. Schon immer wollte ich einmal das Rollenspiel Chef verführt Sekretärin spielen. Und genauso lief es ab. Sie mimte die Sekretärin und ich den Chef. Sie bückte sich und ich hätte ihr so gerne live meinen Schwanz in ihr feuchtes Loch gerammt.

Sie hatte jedoch einen Dildo bei sich, den sie sich hineinschob. Immer schneller fickte sie sich, während ich meinen Schwanz zum Abspritzen brachte. Rothaarige sind wirklich besonders geil.


Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /var/www/web170/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4803

Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /var/www/web170/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4803
bloggerAdd a Comment

Sweet-nina versteht ihr Handwerk

Freunde des Cam2cam Chats, wieder mal hab ich, Jürgen, eine tolle Cam Session mit sweet-nina gehabt.

Ihr Profil hat mich sofort angesprochen. Da sie beim Sex sehr flexibel und für alles offen ist, hab ich sie kontaktiert. Das Beste war, dass ich noch kein VIP war, und ich von ihr einen Gutschein für eine VIP-Mitgliedschaft in der Höhe von 10 Euro bekam.

Hier der Link zum Gutschein: 10€ geschenkt.

Sie war bereits in ihren heißen Dessous vor der Cam und zeigte mir ihren schlanken Körper. Da ihre Webcam im Schlafzimmer steht, hatte sie eine große Spielwiese. So konnte ich sie von allen Seiten sehen. Da ich, so wie sie, auf Dirty-Talk stehe, wurde unser Chat ziemlich schmutzig. Wir nannten die Dinge beim Namen, das hat mich so heiß gemacht. Ich hatte meine Cam an und sie sah, dass mein Schwanz bereits hart geworden ist. Sie spreizte ihre Beine, nachdem sie ihren Slip ausgezogen hatte, und bot mir den Anblick ihrer feuchten Muschi. Diese war total rasiert. Ich konnte meinen Blick nicht davon wenden und starrte sie nur an. Dabei hab ich mir meinen harten Schwanz massiert, bis ich abgespritzt habe. Mich hat das so angetörnt, als ich ihr bei der Selbstbefriedigung zusah.

Eines ist klar, ich werde sicher wieder einmal auf ihre Cam gehen und mich über ihren geilen Anblick freuen.


Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /var/www/web170/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4803

Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /var/www/web170/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4803
bloggerAdd a Comment

seXXygirl ist richtig SEXY

Für alle, die mich noch nicht kennen, stelle ich mich kurz vor. Mein Name ist Jürgen und mein Hobby ist Cam2cam Chat. Mit seXXygirl hatte ich ein besonders geiles Erlebnis, von dem ich Euch gerne erzählen möchte.

Wieder einmal war ich ziemlich geil und suchte in den Profilen nach einer Frau, die meine Vorlieben teilt. Ich habe devote Phasen, daher war seXXygirl die Richtige für mich. Da sie ihre Zeiten, zu denen sie vor der Cam ist, in ihr Profil geschrieben hat, loggte ich mich zu dieser Zeit ein. Ich nahm den 10 Euro Gutschein in Anspruch und ging auf ihre Webcam.

Hier der Link zum Gutschein: 10€ geschenkt.

Sie war sehr zeigefreudig und ich konnte sie von allen Seiten sehen. Ihr knackiger Hintern hat es mir besonders angetan. Sie hatte wahnsinnig schöne High Heels an. Ich steh ja total auf Schuhe und Füße. Am besten gefällt es mir, wenn die Frau meinen Schwanz mit ihren Füßen massiert. Diese Fantasie erzählte ich ihr im Chat. Sofort zog sie ihre Schuhe aus und erzählte mir, was sie jetzt mit meinem harten Prügel machen möchte. Während sie mir ihre Fantasien schrieb, massierte ich mir meinen harten Schwanz und stellte mir dabei vor, es wären ihre Füße.

Sie ist so geil gewesen, dass ich bald abspritzte. Eines ist klar, ich werde die geilste aller Frauen sicher wieder einmal im Chat kontaktieren.


Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /var/www/web170/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4803

Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /var/www/web170/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4803
bloggerAdd a Comment

Mel B ist super HEIß

Wie ihr wisst, bin ich, Jürgen, ein totaler Cam2cam Fan. Diesmal kontaktierte ich die heiße Mell-B.

Wieder einmal klickte ich mich durch die Profile, bis ich auf Mell-B stieß. Was mich besonders gereizt hat, war ihr Intimpiercing. Ich sah bislang noch nie eine Frau, die im Intimbereich gepierct ist. Meine Entscheidung stand fest, ich musste sie sehen. Da ich ja noch den 10 Euro Gutschein hatte, löste ich ihn sofort ein, da ich sah, dass Mell-B im Moment online ist.

Hier der Link zum Gutschein: 10€ geschenkt.

Sie ist eine hübsche und dominante Frau. Es dauerte nicht lange, bis ich die ersten Befehle von ihr erhielt. Ich schaltete meine Cam ein und sie befahl mir, einen Gürtel zu holen. Brav, wie ich bin, folgte ich ihren Anweisungen und wartete auf den nächsten Befehl.

Ich musste mir mit dem Gürtel selbst den Hintern versohlen. Irgendwie hat mich das scharfgemacht, doch ich durfte erst mal meinen Schwanz nicht berühren. Ihr könnt euch denken, dass mir das sehr schwer gefallen ist. Erst als mein Hintern bereits rot war, und sie es über die Webcam gesehen hat, durfte ich endlich meinen Schwanz wichsen. Weil ich so brav ihre Befehle ausgeführt habe, zeigte sie mir ihr Intimpiercing. Es war so ein geiler Anblick, dass es nicht lange dauerte, bis meine Ficksahne auf meinen Bauch schoss.


Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /var/www/web170/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4803

Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /var/www/web170/htdocs/wp-includes/formatting.php on line 4803
blogger2 Comments